Beiträge zu ‘(10) Individuum’

Dies glesen: Das gedacht: Politik

Spenden statt Menschen

 

Dies gelesen: Die 62 reichsten Menschen besitzen so viel wie die Hälfte der Weltbevölkerung, wie die Hilfsorganisation Oxfam im Vorfeld des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos berichtete. Das gedacht: Seit dem Untergang des realexistierenden Sozialismus hat sich die Zahl der Menschen, die in extremer Armut leben, mehr als halbiert. Warum wird diese Tatsache ausgerechnet von einer sogenannten Hilfsorganisation negiert, die sich „für eine Welt ohne Armut“ einsetzt? Ganz einfach. Es geht auch bei Oxfam um Schlagzeilen und um Spenden, und nicht um Menschen.

Wissen

Born to be free!

Die Motivation macht den Unterschied.

Für die überwiegende Mehrheit der privat gehaltenen Unternehmen liegen die wichtigsten Geschäftsziele im Überleben des Unternehmens und im Erhalt der Unabhängigkeit. Diese langfristig angelegten Zielsetzungen werden stärker gewichtet als kurzfristiger Geschäftserfolg. Es geht letztlich nicht darum, in möglichst kurzer Zeit möglichst gross zu werden, sondern um Selbstbestimmung und Selbstverantwortung.

Wissen

Small and happy

 

Gemäss einer Statistik der OECD ist die Schweiz das glücklichste Land der Welt. Nun, bekanntlich sollte man keiner Umfrage trauen, die man nicht selbst durchgeführt hat. Und trotzdem enthält die OECD-Umfrage eine bemerkenswerte Erkenntnis. Mit Ausnahme von Kanada (Platz 8) handelt es sich bei den besonderes glücklichen Ländern ausschliesslich um Kleinstaaten mit weniger als 10 Millionen Einwohnern. Weit abgeschlagen dagegen die G7: USA (Platz 16), United Kingdom (18), Deutschland (19), Frankreich (22), Japan (29), Italien (33). Grösse hat offensichtlich nur wenig mit Glück zu tun.

Wissen

Small is smart

Im Industriezeitalter stand die Wertschöpfung eines Betriebes in einem direkten Zusammenhang zur Zahl der Lohnarbeiter. Noch heute definieren wir daher Unternehmen nach der Anzahl der Mitarbeitenden. In Grossunternehmen arbeiten mehr als 250, in mittleren Unternehmen mehr als 50, in Kleinunternehmen bis zu 49 Personen.

weiterlesen