Beiträge zu ‘(9) Agilität’

Politik Wissen

Der Ewigkeitsfilter fällt weg

 

Dies gelesen: Die Stabilität der Welt ist nichts anderes als eine durch die menschliche Kurzlebigkeit erzeugte Illusion. (…) Bis ins 19. Jahrhundert waren die Veränderungen stets viel grossräumiger als die Lebensgeschichte des einzelnen Menschen. Insofern konnte einem das allgemeine Driften halbwegs egal sein. Im 20. Jahrhundert fällt der Ewigkeitsfilter, der das Weltbild so lange stabilisiert hat, allmählich weg. Und das ist zweifellos ein genuin modernes Phänomen: Die Veränderungen haben sich so sehr beschleunigt, dass sie innerhalb der eigenen Lebensgeschichte auffällig werden. (…) Unsere Situation ähnelt jener Alt-Ägyptens in einem Intervall zwischen zwei Dynastien: Ein älteres pharaonisches Regime ist zerfallen, ein neues hat sich noch nicht etabliert, der Nil macht unterdessen, was er will, er überschwemmt die Landstriche, die Dörfer, die Tempel. Die Sitten verwildern, die Gerechtigkeit ist obdachlos.(Quelle: René Scheu im Interview mit Peter Sloterdijk: «Die Sitten verwildern, die Gerechtigkeit ist obdachlos» in: NZZ, 30.3.2018) 

Politik

Totalverwaltung

 

Die Totalverwaltung unserer Gesellschaft geht weiter. Der Bundesrat hat das neue Lebensmittelgesetz mit nicht weniger als 27 Verordnungen und auf insgesamt 2080 Seiten konkretisiert. Einmal mehr zeigt sich: Bundesrat und Bundesverwaltung haben jeden Bezug zu den Realitäten in unseren Unternehmen verloren. Hoffnungslos. Da nützt auch eine gesunde Ernährung nichts mehr.

Politik

Gipfeli-Bürokraten

Wer künftig dem Berner Inselspital Gipfeli liefern will, muss jährlich rund 6500 Lieferscheine und Rechnungen produzieren. Zusätzlich ist der Nachweis zu erbringen, dass drei Kunden angegeben werden können, die sieben Tage in der Woche täglich mindestens 500 Verpflegungseinheiten verarbeiten.

weiterlesen

Politik

Bürokratie live

Sie wollen als selbständiger Einzelhändler die gesetzlichen Forderungen an die Arbeitssicherheit erfüllen? Kein Problem. Der Gesetzgeber hat alles Notwendige geregelt. Hier ein Überblick über die in diesem Zusammenhang relevanten Gesetze und Verordnungen: 1. Schweizerisches Zivilgesetzbuch, 2. Obligationenrecht, 3. Schweizerisches Strafgesetzbuch, 4. Bundesgesetz über die Unfallversicherung, 5. Verordnung über die Verhütung von Unfällen und Berufskrankheiten,

weiterlesen